menschenversteher
menschenversteher



menschenversteher

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


https://myblog.de/menschenversteher

Gratis bloggen bei
myblog.de





reicht die liebe allein?

ja, sie liebt mich. ganz arg. und sie sieht gut aus. und sie macht einiges f?r mich. und sie w?rde noch mehr machen. wenn ich es wollte. aber reicht es?
es fehlt mir eine intellektuelle verbindung. nein. vielleicht geht es auch nur um interessen. ich m?chte mich ?ber meine arbeit und meine >praxis< unterhalten. und zwar so, dass ich was davon lernen kann. eine art von spiegel oder zerrspiegel. eines menschen mit gesundem menschenverstand. mit dem ich verbunden bin. das w?rde mir reichen.

aber das einzige, wor?ber ich mich unterhalten kann ist: was hast gemacht? was hast du gesessen? wen hast du getroffen? was hat der und die gesagt? was wollen wir machen? wo k?nne wir sch?ne sachen kaufen?
9.12.04 22:13


bleiben wir bei frauen. die sind interessant.

bleiben wir bei einer frau. eine familie bedeutet f?r sie, dass sie sich entschieden hat mit meinen schw?chen zu leben. gut zu leben.

und das soll ich nun wohl auch mit ihren schw?chen machen. ohne wenn und aber, f?r immer und ewig.

aber ich kann nicht mit ihren schw?chen zurechtkommen.

das ist mir zu wenig intellektuell. wobei, bitte nicht falsch verstehen, ich kenne viele leute die kl?ger sind als ich. es braucht eben ein bestimmtes ma?
24.11.04 22:20


was frauen wollen.
permanente aufmerksamkeit. nachdem sie ihn auserkoren haben.

sie k?nnen nix daf?r. ist ja biologisch bedingt.

weil dadurch kommt es zum ?u?erstem. dadurch stellen sie sicher dass das m?nnchen sie sieht und von ihrer k?rperlichen vorz?gen kenntnis nimmt.

das klappt gut.

und neun monate sp?ter, dient der permanente kampf um die aufmerksamkeit. dem kleinen, es muss ja besch?tzt werden.

aber soweit lass ich es nicht kommen. Ist das schlimm?
15.11.04 22:58





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung